SPONSOREN

Find us on Facebook

Herzlich Willkommen

News

11. Rang in Singen (18.05.2018)

Letztes Wochenende war ich beim Bike Marathon in Singen am Start. In diesem Jahr startete ich auf der Mitteldistanz mit 51km und 1200Hm. Ich konnte mich gleich nach dem Start in der Spitzengruppe platzieren. Das Rennen mit den kurzen Steigungen auf Feldwege und schmalen Schotterstraßen wurde extrem schnell gefahren. Ab der Hälfte der Renndistanz merkte ich leider, dass ich etwas Probleme in den kurzen und schnellen Anstiege habe und musste dann die Spitze fahren lassen. Ich konnte aber trotzdem auf dem guten 11. Rang ins Ziel fahren.

 

Saisonsstart ist gelungen (06.05.2018)

Nach perfekten Trainingstage bei uns im Montafon und am Gardasee wo ich mich auf dem Bike bestens vorbereiten konnte, startete ich heute beim GP Vals in der Schweiz. Bei diesem Klassiker wollte ich unbedingt wieder am Start stehen und war auch mit dem Rennen zufrieden. Das Rennen mit 40km und knappe 1000Hm war wieder sehr gut um sich für diese Saison einzurollen. Nach einem schnellen und sehr stark besetzten Rennen konnte ich auf den guten 12. Rang in Vals ins Ziel fahren.

Nun kann ich auch mein neues Design für diese Saison vorstellen. Es freut mich sehr in diesem Jahr in komplett neuen Farben bei Training und Rennen unterwegs zu sein. Vielen Dank an die Firma Innrock für dieses neue Design mit dem Genießerberg Kristberg, Panoramagasthof Kristberg, Silbertal Tourismus, Montafon Tourismus, Firma Vonier, Medi Massage und Erath Racingboots. Mit solchen Partner macht der Radsport einfach Spass und das ist für mich extrem wichtig. Somit bin ich nach einigen Jahren in verschiedenen Teams nun mit meinem eigenen Trikot und für den MTBC Montafon im Training und bei Rennen unterwegs.

 

Es tut sich was (08.03.2018)

Nachdem ich jetzt schon wieder einige Tage zurück bin in der Heimat sind meine Gedanken immer noch auf der Sonneninsel. Jedoch wird das Wetter bei uns jetzt auch besser und das Training auf der Straße ist auch schon möglich. Letztes Wochenende war ich noch bei der Langlauf Charity auf dem Kristberg dabei. Es war wieder ein super Tag auf der Panoramaloipe und es kamen viele Kilometer für "Netz für Kinder" zusammen. Diese Kilometer wurden von der Kristbergbahn, Panoramagasthof Kristberg, Gemeinde Silbertal und von der Skischule dann mit einem sehr schönem Betrag gespendet. Ich bin immer sehr gerne bei solchen Aktionen dabei.

Bis zu den ersten Rennen geht es noch ein wenig, da ich in diesem Jahr wieder etwas später in die Saison starten werde. Jedoch werde ich euch in den nächsten Tage noch etwas präsentieren und darauf freue ich mich schon sehr.

 

Gran Canaria (14.02.2018)

Wie jedes Jahr war ich auch heuer auf Gran Canaria. Auf der Sonneninsel konnte ich mich wieder perfekt vorbereiten und es machte wieder viel Spass im Süden. Nach einigen sehr guten Kilometer und Höhenmeter auf der Insel werde ich aber nun wieder bei uns etwas trainieren. Bei perfekten Loipenbedingungen im Silbertal und auf dem Kristberg macht das Training auch bei uns auf den Langlaufski im Winter viel Spass.